Die E-Bike Garage im Ruhr-Park Bochum

Bernd Hoose vom Verein ruhrmobil-E berichtet während des Elektromobilitätstages dem Bochumer Oberbürgermeister Thomas Eiskirch von den Erfahrungen mit dem Betrieb der E-Bike Garagen. Die am 28.September gezeigte Garage stand während des Zeltfestivals am Kemnader Stausee den Gästen zur Verfügung und wurde dort sehr stark genutzt. Häufig wurden sogar zwei Räder hinter jeder Tür geparkt, was dieses System auch ermöglicht.

Zukünftig wird sie in Bochum-Langendreer zum Einsatz kommen.

28.09.19, Bochum Ð ElektromobilitäŠtstag 2019 im Ruhrpark Foto: Olaf Ziegler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.